Suche
  • SG Teutonia Erlte

Generalversammlung SG Erlte

Auf der diesjährigen Generalversammlung der SG Teutonia Erlte verabschiedeten sich vier Vorstandsmitglieder nach jahrelanger Arbeit aus dem Vorstand. Stefan Lampe und Herbert Grave (18 Jahre), sowie Klaus Bergmann und Jogi Nageler (10 Jahre) stellten sich nicht wieder zur Wahl. Dafür sind Daniel Bramlage (Schriftführer/Chronist) und Carsten Siemer (Orga-Team) einstimmig neu in den Vorstand gewählt worden. Zudem wechselte Manfred Niemann vom Orga-Team in die Bouleabteilung. Der Vorstand bedankt sich nochmal herzlich bei den Vieren für die geleistete Arbeit und freut sich auf die Zusammenarbeit mit den Neulingen.

Als Vereinsmitglied des Jahres ehrte der Findungsausschuss Herbert Grave, einen Mann, der immer da ist, wenn er gebraucht wird und der unter anderem für neue Trainingsanzüge gesorgt oder den Aufbau des Abdachs und andere Bauvorhaben beim Sportplatz vorangetrieben hat.

Erfreulich war außerdem die starke Beteiligung der Vereinsmitglieder an der Veranstaltung.










126 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen